Close

Vereinsgeschichte

Die Tauch-Sport-Gruppe Montabaur wurde bereits im Jahr 1967 gegründet und kann somit auf eine über 40-jährige Vereinsgeschichte zurückblicken.

Über viele Jahre hat der Verein seine Selbständigkeit bewahrt. Als es galt, neue Konzepte und Richtlinien zu erarbeiten und zu vertreten, leistete die TSG Montabaur aktive Beiträge. So war es nur eine logische Konsequenz, dass die TSG Montabaur zu den Gründungsmitgliedern des Landesverbandes Sporttauchen (LVST) Rheinland-Pfalz gehörte.

Heute wird im Verein nach den Richtlinien des VDST ausgebildet und getaucht, was bedeutet, dass einerseits die Sicherheitsaspekte und andererseits die Umweltgesichtspunkte vorrangig berücksichtigt werden.

In den letzten Jahren hat die TSG Montabaur hinsichtlich der Mitgliederzahl und der Qualifikation der Taucher starke Veränderungen erfahren. Heute hat die TSG Montabaur bereits über 180 Mitglieder. Besonders erfreulich ist der große prozentuale Anteil von Kindern und Jugendlichen.