Close

Versicherungsschutz

!!! Wichtig für alle auslandsreisenden Taucher ab 2020 !!!

Bislang galt für aktive Mitglieder eines Tauchsportvereins des VDST e.V. der umfassende Versicherungsschutz mittels Vorlage der Vereinsbeitragsstempel des laufenden Kalenderjahrs im Taucherpass als nachgewiesen.

Seit einiger Zeit verlangen verschiedene Länder nach dem separaten Nachweis dieses Versicherungsschutzes für Sporttaucher. Hierzu gehören seit 2020 auch Spanien mit den Inselgruppen Balearen und Kanaren.

Der Stempelnachweis im Taucherpass reicht nicht mehr aus!!!

Wie gelangt man an diesen Nachweis?

Sendet eine E-Mail mit euren persönlichen Daten, wie Namen, Wohnanschrift, Mitgliedsnummer unter Verwendung der E-Mail-Adresse info@vdst.de an den VDST e.V. und bittet um die Zusendung der Tauchversicherungsbestätigung. Eure 12-stellige Mitgliedsnummer findet ihr unter eurem Namen auf eurer VDST-Mitglieds- und Versicherungskarte:

„Gutes Gelingen“ für ein auslandtaugliches „GUT LUFT“ !!!